Abschluß Techniker/in - Umweltschutztechnik

Staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Umweltschutztechnik ist eine landesrechtlich geregelte berufliche Weiterbildung an Fachschulen, die in Vollzeit 2 Jahre, in Teilzeit 3-4 Jahre dauert. (Quelle: BERUFENET)

Zu sehr speziellen Lernzielen sind nicht immer Kurse aus der Region im Angebot.

RecherchezieleRatgeber
 •  Techniker/in - Umweltschutztechnik (staatlich geprüft, Fachschule, PrüfO Landesrecht, 1 Kurs zum Abschluss)
Erstellt 2020-11-26 16:01:41 in 0,023 s

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Wikipedia

1 Kurs zum Suchauftrag
Suche anpassen

Suchauftrag anpassen

Nutzen Sie Filter, um Ihre Suche weiter einzugrenzen:

Kursbeginn
Frühester Beginn

Preis
Vorschläge
Freie Eingabe EUR

 EUR

Ort
Ort


Umkreis
Weitere Kriterien
Dauer
Tageszeit
Förderungen
Zielgruppe
Abschlüsse
Unterrichtsart
Alle Filter zurücksetzen
Sortierung
Angebot Anbieter Termin Dauer Preis Ort
E-Learning: Staatlich gepr. Umweltschutztechniker/in
Hans-Viessmann-Schule, 06451 230220 - Anbieterprofil... Beginnt laufend 2600 Std. 6048 k. A.

Die passende Weiterbildung war nicht dabei?
Recherchieren Sie bundesweit Kurse mit dem Deutschen Bildungsserver:

www.iwwb.de