Fachwirt/in - Handel

Handelsfachwirt/in ist eine berufliche Weiterbildung, deren Prüfung bundesweit einheitlich geregelt ist. Für die Zulassung zur Prüfung ist die Teilnahme an einem Lehrgang nicht verpflichtend. Daneben besteht die Möglichkeit, eine doppelt qualifizierende Erstausbildung ("Abiturientenausbildung") zum Handelsfachwirt/zur Handelsfachwirtin zu absolvieren. (Quelle: BERUFENET)

Zu sehr speziellen Lernzielen sind nicht immer Kurse aus der Region im Angebot.

RecherchezieleRatgeber
 •  Fachwirt/in - Handel (PrüfO vom 13.05.14, 22 Kurse zum Abschluss)
Cached, Erstellt 2020-10-21 08:35:07 in 0,024 s

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Wikipedia