Techniker/in - Umweltschutztechnik

Staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Umweltschutztechnik ist eine landesrechtlich geregelte berufliche Weiterbildung an Fachschulen, die in Vollzeit 2 Jahre, in Teilzeit 3-4 Jahre dauert. (Quelle: BERUFENET)

Zu sehr speziellen Lernzielen sind nicht immer Kurse aus der Region im Angebot.

RecherchezieleRatgeber
 •  Techniker/in - Umweltschutztechnik (staatlich geprüft, Fachschule, PrüfO Landesrecht, 1 Kurs zum Abschluss)
Erstellt 2020-07-02 15:07:38 in 0,040 s

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Wikipedia