17.754 Kurse von 1.111 Anbietern. Suchwort eingeben, aus Dropdownliste auswählen. Mehrere Suchwörter mit Komma trennen.
Erweiterte Suche

« Zurück

Studiengang Betriebswirtschaftslehre und Internationales Fachrichtung Management Hotel- und Systemgastronomie

Inhalt

Mit diesem Studiengang werden Sie betriebswirtschaftlich breit ausgebildet und hinsichtlich Ihrer besonderen Interessen gefördert. In Abstimmung mit Ihrem Partnerunternehmen legen Sie hiermit den Grundstein für Ihre erfolgreiche berufliche und akademische Entwicklung.

Zusätzlich zur Vermittlung der klassischen betriebswirtschaftlichen Grundlagen, wie z.B. Bilanzierung, Finanzierung und Personalwesen, können sich die Studierenden und Unternehmen auf attraktive Schwerpunksetzungen, wie z.B. Internationales Marketing und Media Management, Sportmanagement oder Vertriebsmanagement freuen. Anwendungsorientierte Module, wie z.B. Projektmanagement und Digital Management, bieten einen hohen Praxistransfer und verknüpfen die Theorie mit Beispielen aus den Partnerunternehmen der Studierenden. Recht, Controlling, Internationales Innovationsmanagement und weitere Module runden das abwechslungsreich aufgebaute Grundlagen- und Kernstudium ab.

In wohl keiner anderen Branche hat man so viel Menschenkontakt wie im Gastgewerbe. Ob im 5-Sterne Luxushotel oder in der Systemgastronomie – der Kontakt mit den Gästen spielt in jedem Betrieb eine bedeutende Rolle und ist zentraler Bestandteil des Arbeitsalltags.

Du hast Freude am Umgang mit Menschen und einen ausgeprägten Dienstleistungscharakter? Es interessiert dich, was in Hotels und Restaurants hinter den Kulissen geschieht? Das spannende Berufsfeld des Hoteliers und Gastronoms ist dein Zukunftstraum? Mit dem Studiengang Betriebswirtschaftslehre, Fachrichtung Hotel- und Gastronomiemanagement, legst du den perfekten Grundstein für deine erfolgreiche Karriere im Gastgewerbe.

Neben einer breiten betriebswirtschaftlichen Basis lernst du alles über die Besonderheiten deiner Branche. Optional hast du zusätzlich zu deinem Bachelorabschluss die Möglichkeit, im 3. Studienjahr die IHK-Prüfung in deiner Branche (ohne Berufsschulpflicht) abzulegen.

Abschluss
BACHELOR (Studium, 180, 210, 240 Leistungspunkte) i
Abschlussart
Duales Studium (Berufsakademie) i