18.329 Kurse von 1.119 Anbietern. Suchwort eingeben, aus Dropdownliste auswählen. Mehrere Suchwörter mit Komma trennen.
Erweiterte Suche

« Zurück

Fachlagerist - Fachlageristin - Umschulung mit sozialpädagogischer Betreuung

Inhalt

Fachbereich: Umschulungen

Abschluss: Kammerprüfung & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Ein kurzer ÜberblickGute Logistik bedeutet, Waren zum vereinbarten Zeitpunkt in der korrekten Menge am richtigen Ort zur Verfügung zu stellen. Genau dies ist die Hauptaufgabe von Fachlageristen: Sie lagern die Güter fachgerecht, verwalten sie und kümmern sich um den Versand. Dabei müssen wichtige Vorschriften (z. B. die Gefahrgutverordnung und Zollbestimmungen) beachtet werden. Beschäftigung finden diese Experten in Betrieben aller Größen und Branchen, sofern diese über eine Lagerhaltung verfügen.

Die Ausbildung endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).

Alle Umschüler haben bei guter Leistung die Möglichkeit, zusätzlich folgende Zertifikate zu erwerben: Ersthelferkurs, Sachkundeprüfung § 34a GewO (IHK).

Intensive Begleitung:
Die Teilnahme an einer Umschulung bedeutet eine große Umstellung der bisherigen Lebensumstände und hat auch Konsequenzen für das soziale Umfeld. Um die neuen Herausforderungen erfolgreich zu meistern, werden Sie im Rahmen der Maßnahme bei der Regelung des sich verändernden Alltags intensiv begleitet und unterstützt.

Erste Einblicke in das Berufsbild bietet dieses Video:
http:/­/­berufe.­tv/­ausbildungsberufe/­verke.­.­
Berufliche PerspektivenFachkräfte in der Lagerlogistik werden händeringend gesucht - das bedeutet eine optimale Aussicht auf gutbezahlte, sichere und zukunftsfähige Arbeitsplätze für Fachlageristen. Als Organisationstalente und Praktiker in Logistikunternehmen, die immer genau wissen, wo welche Lieferung lagert, sind sie von Arbeitgebern besonders begehrt.Anforderungen/VoraussetzungenWenn Sie arbeitsuchend sind und sich für eine Tätigkeit im Lager- und Logistikbereich interessieren, ist diese Umschulung möglicherweise die richtige für Sie. Vorausgesetzt werden ein Schulabschluss und angemessene Deutschkenntnisse in Wort und Schrift - eine vorhandene Berufsausbildung ist nicht erforderlich. Anhand eines kleinen Tests im Rahmen eines Beratungsgesprächs können wir gemeinsam herausfinden, ob diese Umschulung für Sie erfolgversprechend ist.

Inhalte
Fachlagerist/-in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildungsinhalte richten sich nach der bundeseinheitlichen Ausbildungsverordnung und dem Rahmenlehrplan des Berufsbildes. Die Fertigkeiten und Kenntnisse werden handlungsorientiert und praxisnah vermittelt. Dies sind u. a.:

Wirtschafts- und Sozialkunde
Information, Kommunikation und Kooperation
Fachrechnen
Güterkontrolle
Auszeichnung und Sortierung von Gütern
Prüfung von Begleitpapieren, Berücksichtigung von Zoll- und
Gefahrgutvorschriften
Beachtung von Normen, Maßen, Mengen- und Gewichtseinheiten
Annahme und Lagerung von Gütern, Beachtung von Einlagerungsvorschriften
Gesetzliche und betriebliche Vorschriften
Arbeitsmittel zum Wiegen, Messen und Zählen
Entladung von Gütern
Veranlassung von Mängelbeseitigung
Rückgabe von Leergut, Verpackung und Ladehilfsmitteln
Kennzeichnung

Abschluss
Fachlagerist/in (Ausbildungsberuf (BBiG), PrüfO vom 26.7.04) i
Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Umschulung (PrüfO bundeseinheitlich) i
Zielgruppe
Arbeitsuchende (Teilnehmende)

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 6 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
01.02.21 - 29.04.22 08:00 - 16:00 Uhr 15 Monate (10752 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein, Förderung durch Bildungsgutschein möglich
Baseler Str. 35-37
60329 Frankfurt am Main

Dauer: Ausbildungsdauer: 64 Wochen

https:/­/­www.­ibb.­com/­kurs-fuer-arbeitssuc.­.­

02.08.21 - 31.10.22 08:00 - 16:00 Uhr 15 Monate (10752 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein, Förderung durch Bildungsgutschein möglich
s.o.

Dauer: Ausbildungsdauer: 64 Wochen

https:/­/­www.­ibb.­com/­kurs-fuer-arbeitssuc.­.­

01.02.22 - 28.04.23 08:00 - 16:00 Uhr 15 Monate (10752 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein, Förderung durch Bildungsgutschein möglich
s.o.

Dauer: Ausbildungsdauer: 64 Wochen

https:/­/­www.­ibb.­com/­kurs-fuer-arbeitssuc.­.­

01.08.22 - 31.10.23 08:00 - 16:00 Uhr 15 Monate (10752 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein, Förderung durch Bildungsgutschein möglich
s.o.

Dauer: Ausbildungsdauer: 64 Wochen

https:/­/­www.­ibb.­com/­kurs-fuer-arbeitssuc.­.­

01.02.23 - 30.04.24 08:00 - 16:00 Uhr 15 Monate (10752 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein, Förderung durch Bildungsgutschein möglich
s.o.

Dauer: Ausbildungsdauer: 64 Wochen

https:/­/­www.­ibb.­com/­kurs-fuer-arbeitssuc.­.­

01.08.23 - 31.10.24 08:00 - 16:00 Uhr 15 Monate (10752 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein, Förderung durch Bildungsgutschein möglich
s.o.

Dauer: Ausbildungsdauer: 64 Wochen

https:/­/­www.­ibb.­com/­kurs-fuer-arbeitssuc.­.­