18.771 Kurse von 1.119 Anbietern. Suchwort eingeben, aus Dropdownliste auswählen. Mehrere Suchwörter mit Komma trennen.
Erweiterte Suche

« Zurück

Kaufmann - Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen - Umschulung mit sozialpädagogischer Betreuung

Inhalt

Fachbereich: Umschulungen

Abschluss: Kammerprüfung & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Ein kurzer Überblick
Ein Kaufmann bzw. eine Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung organisiert den Versand sowie die Lagerung von Waren und verkauft logistische Dienstleistungen. Dabei müssen Zoll- und außenwirtschaftliche Bestimmungen berücksichtigt werden. Außerdem gehören Preiskalkulation, Angebotserstellung, das Bearbeiten von Kundenreklamationen und Schadenmeldungen zum Portfolio.

Beschäftigung finden Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen in Unternehmen, die den Transport von Gütern und logistische Dienstleistungen planen und organisieren. Auch in der Güterbeförderung, im Straßen- und Eisenbahnverkehr, in der Schifffahrt sowie bei Frachtfluggesellschaften oder Paket- und Kurierdiensten finden sich geeignete Tätigkeitsfelder.

Die Ausbildung endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).

Bei entsprechender Leistung besteht im Rahmen der Umschulung die Möglichkeit, zusätzlich das ECDL-Zertifikat zu erwerben.

Intensive Begleitung:
Die Teilnahme an einer Umschulung bedeutet eine große Umstellung der bisherigen Lebensumstände und hat auch Konsequenzen für das soziale Umfeld. Um die neuen Herausforderungen erfolgreich zu meistern, werden Sie im Rahmen der Maßnahme bei der Regelung des sich verändernden Alltags intensiv begleitet und unterstützt.

Erste Einblicke in das Berufsbild bietet dieses Video:
http:/­/­www.­berufe.­tv/­ausbildungsberufe/­v.­.­

Berufliche Perspektiven
Die Logistikbranche ist einer der größten Arbeitgeber und weiterhin auf Expansionskurs, daher wird die Nachfrage nach Fachkräften auch zukünftig hoch bleiben. Die Arbeitsfelder im Bereich Logistik werden komplexer und erfordern eine gute Ausbildung - Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen sind als Architekten des Transportwesens unentbehrlich. Die Ausbildung bietet daher eine gute Grundlage für den beruflichen Aufstieg und ist absolut zukunftssicher.

Anforderungen/VoraussetzungenDie Umschulung richtet sich an Arbeitssuchende mit oder ohne Berufsausbildung, die eine qualifizierte Beschäftigung im kaufmännisch-logistischen Bereich anstreben. Wenn Sie einen Schulabschluss haben und über angemessene Deutschkenntnisse in Wort und Schrift verfügen, können wir anhand eines kleinen Tests gemeinsam herausfinden, ob diese Umschulung für Sie erfolgversprechend ist.Inhalte

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Umschulung (PrüfO bundeseinheitlich) i
Zielgruppe
Arbeitsuchende (Teilnehmende)

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
01.02.21 - 31.01.23 08:00 - 16:00 Uhr 2 Jahre (17532 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein, Förderung durch Bildungsgutschein möglich
Baseler Str. 35-37
60329 Frankfurt am Main

Dauer: Ausbildungsdauer: 24 Monate, inkl. betrieblichem Praktikum

https:/­/­www.­ibb.­com/­kurs-fuer-arbeitssuc.­.­

02.08.21 - 31.07.23 08:00 - 16:00 Uhr 24 Monate (17532 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein, Förderung durch Bildungsgutschein möglich
s.o.

Dauer: Ausbildungsdauer: 24 Monate, inkl. betrieblichem Praktikum

https:/­/­www.­ibb.­com/­kurs-fuer-arbeitssuc.­.­

01.02.22 - 31.01.24 08:00 - 16:00 Uhr 2 Jahre (17532 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein, Förderung durch Bildungsgutschein möglich
s.o.

Dauer: Ausbildungsdauer: 24 Monate, inkl. betrieblichem Praktikum

https:/­/­www.­ibb.­com/­kurs-fuer-arbeitssuc.­.­

01.08.22 - 31.07.24 08:00 - 16:00 Uhr 2 Jahre (17532 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein, Förderung durch Bildungsgutschein möglich
s.o.

Dauer: Ausbildungsdauer: 24 Monate, inkl. betrieblichem Praktikum

https:/­/­www.­ibb.­com/­kurs-fuer-arbeitssuc.­.­