15.348 Kurse von 992 Anbietern. Suchwort eingeben, aus Dropdownliste auswählen. Mehrere Suchwörter mit Komma trennen.
Erweiterte Suche

« Zurück

Existenzgründercoaching Plus / Modul 11: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit - Businessplan Textteil

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Wie sieht Ihr nächster Schritt aus?
Der erste Job nach dem Studium? Elternzeit vorbei und wieder zurück ins Berufsleben? Perspektivwechsel durch einen neuen Job?
Das Leben ist Veränderung. Das gilt auch für Branchen und Märkte; aber ganz besonders für die Arbeitswelt. Was gestern noch als bewährt galt, kann heute schon überholt sein. Diese Veränderungen zu kennen und neues Wissen anzuwenden sind der Schlüssel zum Erfolg.
Die Gründe für ein professionelles Coaching sind so vielfältig wie die Menschen, die uns Ihr Vertrauen schenken. Aber eines eint sie alle, der Wille sich zu verändern und die Bereitschaft, dafür den nächsten Schritt zu machen.

Wir sind stolz darauf, dass die meisten unserer Teilnehmer*innen nach Abschluss ihrer Maßnahme erfolgreich eine neue Karriere starten.

Unsere Maßnahmen sind besonders geeignet für in- und ausländische
• Hochschulabsolvent*innen
• Rückkehrer*innen aus der Elternzeit
• Fach- und Führungskräfte aller Managementebenen
• Akademiker*innen und Wissenschaftler*innen
• hochqualifizierte Spezialist*innen
für den Einstieg/Wiedereinstieg in den nationalen und/oder internationalen Arbeitsmarkt oder für den Weg in eine erfolgreiche Selbständigkeit.

Unser Coachingangebot für Sie
Der Start

Am Anfang steht das Gespräch. Wir nehmen uns die Zeit für alle Ihre Fragen und stellen Ihnen unverbindlich unser Erfolgskonzept vor. Sie entscheiden allein, wie es danach weiter geht.

Das Angebot

Basierend auf Ihrer Vita, Ihren Kompetenzen und Zielen erhalten Sie ein maßgeschneidertes Coachingprogramm. Ihr Coaching wird so individuell sein wie Sie es sind. Mit weniger sollten Sie sich auch nicht zufriedengeben.

Die Umsetzung

Unser Coaching erfolgt stets auf Augenhöhe, partnerschaftlich und mit viel Empathie für Ihre persönliche Situation. Alle Themen erschließen wir mit Ihnen gemeinsam im Dialog.

Das Finale

Sie erhalten ein qualifiziertes Zertifikat.

Alle Module bestehen aus jeweils 20 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten.

Modul 11: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit - Businessplan Textteil
Ziel ist es, Sie - im beschreibenden Teil des Businessplanes - mit einer nachvollziehbaren Erläuterung von Ziel, Umsetzung und Tragfähigkeit Ihrer Geschäftsidee vertraut zu machen.
• Executive Summery / Vorstellung Gründer (Team) / Geschäftsidee
• Zielgruppendefinition / Markt und Wettbewerb / Vision und Ziele / Strategie
• Marketing (Vertrieb, Preispolitik, Werbung)
• Unternehmensdaten (Rechtsform, Name, Standort, Mitarbeiterplanung)

Ihre Kombinationsmöglichkeiten:
Basierend auf Ihren persönlichen Voraussetzungen und Wünschen können Sie dieses Modul mit allen nachfolgenden Modulen frei kombinieren.

Modul 1: Ermittlung und Optimierung Ihrer Kompetenzen
Ziel ist die Erstellung Ihrer persönlichen Kompetenzbilanz sowie das Erarbeiten und Aufzeigen von Kompetenzentwicklungsmöglichkeiten im Dialog.

Modul 2: Ist-Analyse Ihrer Geschäftsidee
Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen Geschäftsidee, Stand der Vorbereitung auf die Selbständigkeit sowie vorhandene Ressourcen und Skills zu besprechen und zu bewerten.

Modul 3: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit - Unternehmensformen
Ziel ist es, Sie mit verschiedenen Rechtsformen einer Unternehmensgründung an Hand definierter Kriterien (z.B. Anzahl der Gründer, Haftung, Startkapital, Steuern, Anmeldung, Transparenz, Kapitalgeber) vertraut zu machen.

Modul 4: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit - Personal und Führung
Ziel ist es, Sie mit Aspekten der Mitarbeitergewinnung und einer modernen Personalführung sowie mit alternativen Möglichkeiten der Prozesssteuerung (z.B. Outsourcing, Interimsmanagement (mit/ ohne Personalverantwortung) vertraut zu machen.

Modul 5: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit - Kaufmännisches Wissen
Ziel ist es, Sie mit den Fach- und Führungsaufgaben im kaufmännischen Bereich vertraut zu machen und Ihnen die Bedeutung von betriebswirtschaftlichen Kennziffern für die Steuerung von Prozessen, Unternehmensbereichen und Unternehmen aufzuzeigen.

Modul 6: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit - Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen
Ziel ist es, Sie mit den Bereichen / Aufgaben des Vertriebes sowie den verschiedenen Möglichkeiten der Kundengewinnung/ -betreuung vertraut zu machen.

Modul 7: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit - Marketing
Ziel ist es, Sie mit den vielfältigen Varianten des Marketings vertraut zu machen, so dass Sie auf dieser Basis einen Marketing-Mix für Ihre Geschäftsidee entwickeln können.

Modul 9: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit - Recht und Versicherung
Ziel ist es, Ihnen die Ihre Selbständigkeit betreffende Rechtsbereiche aufzuzeigen sowie Ihnen einen Überblick über zutreffende Versicherungen zu verschaffen.

Modul 10: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit - Gründungsvorbereitung
Ziel ist es, Sie - in Vorbereitung Ihres Businessplanes - mit den notwendigen Analysen für die Wirtschaftlichkeitsbewertung einer Geschäftsidee vertraut zu machen.

Modul 12: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit - Businessplan Finanzteil
Ziel ist es, Sie - im Finanzteil des Businessplanes - mit der nachvollziehbaren und prüffähigen Darstellung geeigneter Kennzahlen Ihrer Geschäftsidee vertraut zu machen.

Modul 13: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit - Eigene Homepage und Online-Marketing
Ziel ist es, Sie mit der datenschutzkonformen Umsetzung Ihres eigenen Internetauftritts vertraut zu machen - sei es als DIY-Projekt oder in Kooperation mit externem Partner.

Modul 14: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit - E-Commerce - der eigene Onlineshop
Ziel ist es, Ihnen die Möglichkeiten, wie Ihr Onlineshop umgesetzt und gestaltet werden kann, aufzuzeigen. Als ein zentrales Argument werden auch die Möglichkeiten durch digitales Payment verdeutlicht.

Modul 15: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit als Dozent (Teil 1)
Ziel ist es, Sie mit den Inhalten von § 2 Nummer 1 (AEVO), u.a. dem Ablauf der Prüfung und Organisation von Ausbildungen, vertraut zu machen.

Modul 16: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit als Dozent (Teil 2)
Ziel ist es, Sie mit den Inhalten von § 2 Nummer 2 (AEVO), u.a. den organisatorischen und rechtlichen Faktoren im Ausbildungsverlauf, vertraut zu machen.

Modul 17: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit als Dozent (Teil 3)
Ziel ist es, Sie mit den Inhalten von § 2 Nummer 3 (AEVO), u.a. dem Ablauf und der Förderung einer lern- und handlungswirksamen Umgebung für Auszubildende, vertraut zu machen.

Modul 18: Unternehmerwissen für Ihre Selbständigkeit als Dozent (Teil 4)
Ziel ist es, Sie mit den Inhalten von § 2 Nummer 4 (AEVO), u.a. dem ganzheitlichen Prozess des Abschlusses von Prüfungen, vertraut zu machen.

Ihr Coachingablauf
Während des gesamten Coachings stehen Ihnen neben Ihrem Headcoach themenbezogen weitere Coaches und / oder Fach- und Führungskräfte aus der freien Wirtschaft zur Verfügung.

Bei Bedarf werden Ihnen bestimmte Coachinginhalte mehrsprachig (u. a. in Englisch) angeboten.
Für ein Online-Coaching benötigen Sie einen Internetanschluss sowie ein geeignetes Endgerät (z.B. Computer, Laptop, Tablet).
Das Coaching ist ganzjährig an allen Werktagen (Mo - Sa) möglich. Ihre konkreten Coachingzeiten stimmen wir individuell mit Ihnen ab.
Zur inhaltlichen Begleitung erhalten Sie die Möglichkeit auf unsere digitale Bibliothek mit vielfältigen Handouts zuzugreifen.

Gender Erklärung: Bei Verwendung des generischen Maskulinums sind damit ausdrücklich auch weibliche und andere Geschlechteridentitäten.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenPreisOrtBemerkungen
01.01.23 - 31.12.23Beginnt laufend
Mo., Di., Mi., Do., Fr. und Sa.
08:00 - 22:00 Uhr
kostenlos
Nur mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) ist die Maßnahme für den Teilnehmer kostenlos.
Ludwig-Erhard-Str.10
34131 Kassel

max. 12 Teilnehmer