17.591 Kurse von 1.106 Anbietern. Suchwort eingeben, aus Dropdownliste auswählen. Mehrere Suchwörter mit Komma trennen.
Erweiterte Suche

« Zurück

Kommunikationstraining

Inhalt

Seminar „Professionelle Gesprächsführung“

Die beiden Grundbausteine
1. Kompetent auf mein Gegenüber reagieren
2. Die eigenen Ziele im Gespräch durchsetzen
folgen den Grundhaltungen „Wertschätzung gegenüber dem Gesprächspartner“ sowie „Menschen sind lenkbar“.

Das Verhalten von Personen ist veränderbar, ohne das manipuliert und Macht ausgeübt werden muss. Der Autor vom „Kleinen Prinzen „ hat mal gesagt, „wenn du willst, dass Leute für dich ein Schiff bauen, befehle ihnen nicht, Holz zu holen, sondern erzähle ihnen Geschichten vom großen, weiten Meer.“

Baustein 1:
„Gekonnt reagieren“ enthält die grundlegenden Zuhörtechniken oder Back-trackingtechniken, die dem Gesprächspartner Respekt und Wertschätzung (nicht zu verwechseln mit Sympathie) entgegenbringen.

Baustein 2:
„Die eigenen Ziele erreichen“ enthält die Gesprächstechniken, die das Gegenüber überzeugen, d.h. die erzielten Ansichts- und Verhaltensmodifikationen erfolgen aus eigenem Antrieb und sind keine kurzfristigen Effekte von Überredungskünsten oder Machtdiktaten, z.B. durch eine übergeordnete Rolle.

Erfolgreiche Kommunikation wird also als Produkt
a) aus Orientierung am anderen und
b) Verfolgung des eigenen Gesprächsziels verstanden.
Seminarleiter: Dipl.Psych. Ingo Gerlach
Anmeldungen richten Sie bitte an: training@naos-office.de, wenn Sie anrufen möchten: 0641/7950333

Abschluss: NAOS-Zertifikat

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
Termin noch offen 10:00 - 16:00 Uhr 12 Std. 595 Im Westpark 8
35435 Wettenberg